35mm T1.3

Kompakt und lichtstark für spiegellose Kamerasysteme

Das Samyang 35mm T1.3 ED AS UMC CS Cine-Objektiv ist eine weitere Ergänzung im Sortiment der Samyang Lichtriesen für spiegellose Systemkameras. Dabei ist "Riese" nicht der richtige Ausdruck, denn trotz enormer Lichtstärke sind diese manuellen Festbrennweiten extrem kompakt gebaut. Durch die Innenfokussierung verändert sich die Baulänge nicht, was dieses Objektiv als klassisches "Immerdrauf" prädestiniert.

  • Lichtstarke Offenblende T1.3
  • kompakte Bauweise
  • zwei asphärische Linsen und eine ED Linse
  • Samyang Ultra Multi Coating
  • robuster Vollmetallbody mit Metallbajonett
  • butterweicher, entkoppelter Fokus- und Blendenring
  • cremiges Bokeh

Hochqualitativ in der Abbildungsleistung mit grandioser Bildwirkung, wenn es darum geht Objekte vom Hintergrund freizustellen. Einmal mehr präsentiert sich das Samyang 35mm T1.3 als perfekter Zuspieler um das Beste aus dem heraus zu holen, was heutige Sensoren verlangen. Diese 35mm Festbrennweite wurde mit einem Body aus Ganzmetall ausgestattet, was haptisch wahre Freude bereitet. Die Konstruktion aus zwei asphärischen und einer Niedrig-Dispersion-Linse (ED), ist mehrfach vergütet und sorgt für eine kontrastreiche Bildwiedergabe, ohne Reflexe und Geisterbilder. Chromatische Aberrationen werden wirkungsvoll reduziert, was für Bilder mit ausgewogener Farbbrillanz sorgt. Die neun Glaselemente wurden in sieben Gruppen angeordnet und in den Metalltubus verbaut. Lichtreflexe im Unschärfebereich werden, durch die 9 Blendenlamellen nahezu kreisrund sichtbar und vermitteln eine homogene Stimmung.

Das SAMYANG 35mm T1.3 VDSLR Cineobjektiv besitzt also die gleichen optischen Qualitäten und Features des Fotoobjektivs, wurde aber im Gegensatz zu diesem für professionelle Follow-Focus-Systeme konzipiert. Wie alle SAMYANG VDSLR-Modelle ist es mit einer rasterlosen und stufenlos verstellbaren Blende, einer weichen, leichtgängigen Schärfeneinstellung, seitlich ablesbaren T-Blendenwerten und Distanzskalen ausgestattet. Die Blenden- und Fokusringe besitzen Zahnkränze für die Fokussierung mittels Follow Focus und erlauben so ein weiches Nachführen der Schärfe beim Filmen. Die hochwertige Mechanik und das Metallgehäuse sind äußerst robust und eine Gegenlichtblende wird auch bei diesem Modell mitgeliefert, was im Bereich Videografie nicht selbstverständlich ist.

Klassiker mit hoher mechanischer Qualität und Lichtstärke

Das 35 mm Objektiv erlebt seit geraumer Zeit sein Comeback und ist für Nutzer spiegelloser Systemkameras mit MFT- oder APSC-Sensoren die ideale Ergänzung. Speziell die Kombination aus Brennweite und Lichtstärke des Samyang 35mm T1.3 überzeugt. Traumhafte Porträtaufnahmen bei vorhandenem Licht mit schmeichelndem Bokeh sind ein leichtes, genauso wie spontane Reportage-Szenen, selbst bei schlechten Lichtbedingungen oder Gegenlicht. Selbstverständlich ist im Lieferumfang eine Gegenlichtblende enthalten, um bei Bedarf ungewollte Reflexionen und störenden Lichteinfall zu verhindern.

Wie bei allen SAMYANG-Objektiven besteht die Fassung aus hochwertig verarbeitetem Ganzmetall. Ein griffiger Fokussier- und Blendenring aus Metall und das robuste Front-Bajonett mit 62mm Filtergewinde ermöglichen ein begeisterndes Aufnahme-Erlebnis. Die Vorteile modernster spiegelloser Kameras und die kreativen Möglichkeiten des "klassischen" Filmens mit manuellem Fokus lassen sich so perfekt miteinander verbinden und sorgen für bleibende Eindrücke beim Benutzer und letztendlich beim Betrachter.

Aufgrund der jahrelangen Expertise im Bau von manuellen Objektiven, versteht es SAMYANG wie kein andere Objektivhersteller die ideale Balance zwischen butterweichem Fokusrad und Drehwinkel zu finden. So ist das punktgenaue Setzen des Fokus ein Leichtes und entfesselt den Fotografen vom Diktat des Autofokus. Systemkameras aller Hersteller haben mittlerweile diverse Fokushilfsmittel an Bord, die das manuelle Fokussieren zum Kinderspiel machen und dazu einladen sich wieder bewusster mit dem Motiv zu befassen.



TECHNISCHE INFORMATIONEN

 

  • Bezeichnung: Samyang 35mm T1.3 ED CINE UMC
  • Brennweite: 35 mm
  • Sensoreignung: - /APS-C / MFT
  • Blendenbereich/Lichtstärke: T1.3 -T16
  • Anschluss: CANON M
  • Linsen/Gruppen: 9 / 7 (2x Asphärische Linsen)
  • Naheinstellgrenze: 0,38 m
  • Filtergewinde: 62 mm
  • max. Durchmesser: 73,6 mm
  • Bildwinkel (VF/APSC/MFT): -/ 42,1° / -
  • Länge:  74,1 mm
  • Gewicht: 430 g

 GEAR:

  • Modul: 0,8
  • A: 7,5 mm
  • B: 6 mm
  • C: 30,4 mm
  • D: 16,4 mm
  • Durchmesser Fokusring: 73,6 mm
  • Durchmesser Blendenring: 64 mm

 

EXKLUSIVE 5 JAHRES GARANTIE für offizielle Deutschland Ware:


Für alle Samyang Objektive die von der HapaTeam Handelsgesellschaft mbH, dem offiziellen Vertrieb in Deutschland, importiert werden sind die Seriennummern bei HapaTeam registriert. HapaTeam leistet bei Material oder Herstellungsfehlern eine verlängerte Garantie für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Kaufdatum. Im Garantiefall muss die mitgelieferte "HapaTeam" Garantiekarte und eine Kopie des Kaufbeleges nachgewiesen werden. Stimmt die Seriennummer nicht mit der HapaTeam Datenbank überein, gewährt HapaTeam keine Garantieleistung. In diesem Fall, wenden Sie sich bitte direkt an die Bezugsquelle, wo das Gerät gekauft wurde.

 

Kompakt und lichtstark für spiegellose Kamerasysteme

Das Samyang 35mm T1.3 ED AS UMC CS Cine-Objektiv ist eine weitere Ergänzung im Sortiment der Samyang Lichtriesen für spiegellose Systemkameras. Dabei ist "Riese" nicht der richtige Ausdruck, denn trotz enormer Lichtstärke sind diese manuellen Festbrennweiten extrem kompakt gebaut. Durch die Innenfokussierung verändert sich die Baulänge nicht, was dieses Objektiv als klassisches "Immerdrauf" prädestiniert.

  • Lichtstarke Offenblende T1.3
  • kompakte Bauweise
  • zwei asphärische Linsen und eine ED Linse
  • Samyang Ultra Multi Coating
  • robuster Vollmetallbody mit Metallbajonett
  • butterweicher, entkoppelter Fokus- und Blendenring
  • cremiges Bokeh

Hochqualitativ in der Abbildungsleistung mit grandioser Bildwirkung, wenn es darum geht Objekte vom Hintergrund freizustellen. Einmal mehr präsentiert sich das Samyang 35mm T1.3 als perfekter Zuspieler um das Beste aus dem heraus zu holen, was heutige Sensoren verlangen. Diese 35mm Festbrennweite wurde mit einem Body aus Ganzmetall ausgestattet, was haptisch wahre Freude bereitet. Die Konstruktion aus zwei asphärischen und einer Niedrig-Dispersion-Linse (ED), ist mehrfach vergütet und sorgt für eine kontrastreiche Bildwiedergabe, ohne Reflexe und Geisterbilder. Chromatische Aberrationen werden wirkungsvoll reduziert, was für Bilder mit ausgewogener Farbbrillanz sorgt. Die neun Glaselemente wurden in sieben Gruppen angeordnet und in den Metalltubus verbaut. Lichtreflexe im Unschärfebereich werden, durch die 9 Blendenlamellen nahezu kreisrund sichtbar und vermitteln eine homogene Stimmung.

Das SAMYANG 35mm T1.3 VDSLR Cineobjektiv besitzt also die gleichen optischen Qualitäten und Features des Fotoobjektivs, wurde aber im Gegensatz zu diesem für professionelle Follow-Focus-Systeme konzipiert. Wie alle SAMYANG VDSLR-Modelle ist es mit einer rasterlosen und stufenlos verstellbaren Blende, einer weichen, leichtgängigen Schärfeneinstellung, seitlich ablesbaren T-Blendenwerten und Distanzskalen ausgestattet. Die Blenden- und Fokusringe besitzen Zahnkränze für die Fokussierung mittels Follow Focus und erlauben so ein weiches Nachführen der Schärfe beim Filmen. Die hochwertige Mechanik und das Metallgehäuse sind äußerst robust und eine Gegenlichtblende wird auch bei diesem Modell mitgeliefert, was im Bereich Videografie nicht selbstverständlich ist.

Klassiker mit hoher mechanischer Qualität und Lichtstärke

Das 35 mm Objektiv erlebt seit geraumer Zeit sein Comeback und ist für Nutzer spiegelloser Systemkameras mit MFT- oder APSC-Sensoren die ideale Ergänzung. Speziell die Kombination aus Brennweite und Lichtstärke des Samyang 35mm T1.3 überzeugt. Traumhafte Porträtaufnahmen bei vorhandenem Licht mit schmeichelndem Bokeh sind ein leichtes, genauso wie spontane Reportage-Szenen, selbst bei schlechten Lichtbedingungen oder Gegenlicht. Selbstverständlich ist im Lieferumfang eine Gegenlichtblende enthalten, um bei Bedarf ungewollte Reflexionen und störenden Lichteinfall zu verhindern.

Wie bei allen SAMYANG-Objektiven besteht die Fassung aus hochwertig verarbeitetem Ganzmetall. Ein griffiger Fokussier- und Blendenring aus Metall und das robuste Front-Bajonett mit 62mm Filtergewinde ermöglichen ein begeisterndes Aufnahme-Erlebnis. Die Vorteile modernster spiegelloser Kameras und die kreativen Möglichkeiten des "klassischen" Filmens mit manuellem Fokus lassen sich so perfekt miteinander verbinden und sorgen für bleibende Eindrücke beim Benutzer und letztendlich beim Betrachter.

Aufgrund der jahrelangen Expertise im Bau von manuellen Objektiven, versteht es SAMYANG wie kein andere Objektivhersteller die ideale Balance zwischen butterweichem Fokusrad und Drehwinkel zu finden. So ist das punktgenaue Setzen des Fokus ein Leichtes und entfesselt den Fotografen vom Diktat des Autofokus. Systemkameras aller Hersteller haben mittlerweile diverse Fokushilfsmittel an Bord, die das manuelle Fokussieren zum Kinderspiel machen und dazu einladen sich wieder bewusster mit dem Motiv zu befassen.



TECHNISCHE INFORMATIONEN

 

  • Bezeichnung: Samyang 35mm T1.3 ED CINE UMC
  • Brennweite: 35 mm
  • Sensoreignung: - /APS-C / MFT
  • Blendenbereich/Lichtstärke: T1.3 -? T16
  • Anschluss: FUJI X
  • Linsen/Gruppen: 9 / 7 (2x Asphärische Linsen)
  • Naheinstellgrenze: 0,38 m
  • Filtergewinde: 62 mm
  • max. Durchmesser: 73,6 mm
  • Bildwinkel (VF/APSC/MFT): -/ 44,5° / -
  • Länge:  74,5 mm
  • Gewicht: 443 g

 GEAR:

  • Modul: 0,8
  • A: 7,5 mm
  • B: 6 mm
  • C: 30,4 mm
  • D: 16,8 mm
  • Durchmesser Fokusring: 73,6 mm
  • Durchmesser Blendenring: 64 mm

 

EXKLUSIVE 5 JAHRES GARANTIE für offizielle Deutschland Ware:


Für alle Samyang Objektive die von der HapaTeam Handelsgesellschaft mbH, dem offiziellen Vertrieb in Deutschland, importiert werden sind die Seriennummern bei HapaTeam registriert. HapaTeam leistet bei Material oder Herstellungsfehlern eine verlängerte Garantie für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Kaufdatum. Im Garantiefall muss die mitgelieferte "HapaTeam" Garantiekarte und eine Kopie des Kaufbeleges nachgewiesen werden. Stimmt die Seriennummer nicht mit der HapaTeam Datenbank überein, gewährt HapaTeam keine Garantieleistung. In diesem Fall, wenden Sie sich bitte direkt an die Bezugsquelle, wo das Gerät gekauft wurde.

 

Kompakt und lichtstark für spiegellose Kamerasysteme

Das Samyang 35mm T1.3 ED AS UMC CS Cine-Objektiv ist eine weitere Ergänzung im Sortiment der Samyang Lichtriesen für spiegellose Systemkameras. Dabei ist "Riese" nicht der richtige Ausdruck, denn trotz enormer Lichtstärke sind diese manuellen Festbrennweiten extrem kompakt gebaut. Durch die Innenfokussierung verändert sich die Baulänge nicht, was dieses Objektiv als klassisches "Immerdrauf" prädestiniert.

  • Lichtstarke Offenblende T1.3
  • kompakte Bauweise
  • zwei asphärische Linsen und eine ED Linse
  • Samyang Ultra Multi Coating
  • robuster Vollmetallbody mit Metallbajonett
  • butterweicher, entkoppelter Fokus- und Blendenring
  • cremiges Bokeh

Hochqualitativ in der Abbildungsleistung mit grandioser Bildwirkung, wenn es darum geht Objekte vom Hintergrund freizustellen. Einmal mehr präsentiert sich das Samyang 35mm T1.3 als perfekter Zuspieler um das Beste aus dem heraus zu holen, was heutige Sensoren verlangen. Diese 35mm Festbrennweite wurde mit einem Body aus Ganzmetall ausgestattet, was haptisch wahre Freude bereitet. Die Konstruktion aus zwei asphärischen und einer Niedrig-Dispersion-Linse (ED), ist mehrfach vergütet und sorgt für eine kontrastreiche Bildwiedergabe, ohne Reflexe und Geisterbilder. Chromatische Aberrationen werden wirkungsvoll reduziert, was für Bilder mit ausgewogener Farbbrillanz sorgt. Die neun Glaselemente wurden in sieben Gruppen angeordnet und in den Metalltubus verbaut. Lichtreflexe im Unschärfebereich werden, durch die 9 Blendenlamellen nahezu kreisrund sichtbar und vermitteln eine homogene Stimmung.

Das SAMYANG 35mm T1.3 VDSLR Cineobjektiv besitzt also die gleichen optischen Qualitäten und Features des Fotoobjektivs, wurde aber im Gegensatz zu diesem für professionelle Follow-Focus-Systeme konzipiert. Wie alle SAMYANG VDSLR-Modelle ist es mit einer rasterlosen und stufenlos verstellbaren Blende, einer weichen, leichtgängigen Schärfeneinstellung, seitlich ablesbaren T-Blendenwerten und Distanzskalen ausgestattet. Die Blenden- und Fokusringe besitzen Zahnkränze für die Fokussierung mittels Follow Focus und erlauben so ein weiches Nachführen der Schärfe beim Filmen. Die hochwertige Mechanik und das Metallgehäuse sind äußerst robust und eine Gegenlichtblende wird auch bei diesem Modell mitgeliefert, was im Bereich Videografie nicht selbstverständlich ist.

Klassiker mit hoher mechanischer Qualität und Lichtstärke

Das 35 mm Objektiv erlebt seit geraumer Zeit sein Comeback und ist für Nutzer spiegelloser Systemkameras mit MFT- oder APSC-Sensoren die ideale Ergänzung. Speziell die Kombination aus Brennweite und Lichtstärke des Samyang 35mm T1.3 überzeugt. Traumhafte Porträtaufnahmen bei vorhandenem Licht mit schmeichelndem Bokeh sind ein leichtes, genauso wie spontane Reportage-Szenen, selbst bei schlechten Lichtbedingungen oder Gegenlicht. Selbstverständlich ist im Lieferumfang eine Gegenlichtblende enthalten, um bei Bedarf ungewollte Reflexionen und störenden Lichteinfall zu verhindern.

Wie bei allen SAMYANG-Objektiven besteht die Fassung aus hochwertig verarbeitetem Ganzmetall. Ein griffiger Fokussier- und Blendenring aus Metall und das robuste Front-Bajonett mit 62mm Filtergewinde ermöglichen ein begeisterndes Aufnahme-Erlebnis. Die Vorteile modernster spiegelloser Kameras und die kreativen Möglichkeiten des "klassischen" Filmens mit manuellem Fokus lassen sich so perfekt miteinander verbinden und sorgen für bleibende Eindrücke beim Benutzer und letztendlich beim Betrachter.

Aufgrund der jahrelangen Expertise im Bau von manuellen Objektiven, versteht es SAMYANG wie kein andere Objektivhersteller die ideale Balance zwischen butterweichem Fokusrad und Drehwinkel zu finden. So ist das punktgenaue Setzen des Fokus ein Leichtes und entfesselt den Fotografen vom Diktat des Autofokus. Systemkameras aller Hersteller haben mittlerweile diverse Fokushilfsmittel an Bord, die das manuelle Fokussieren zum Kinderspiel machen und dazu einladen sich wieder bewusster mit dem Motiv zu befassen.



TECHNISCHE INFORMATIONEN

 

  • Bezeichnung: Samyang 35mm T1.3 ED CINE UMC
  • Brennweite: 35 mm
  • Sensoreignung: - /APS-C / MFT
  • Blendenbereich/Lichtstärke: T1.3 - T16
  • Anschluss: MFT
  • Linsen/Gruppen: 9 / 7 (2x Asphärische Linsen)
  • Naheinstellgrenze: 0,38 m
  • Filtergewinde: 62 mm
  • max. Durchmesser: 73,6 mm
  • Bildwinkel (VF/APSC/MFT): -/ - / 34,6°
  • Länge:  73 mm
  • Gewicht: 436 g

 GEAR:

  • Modul: 0,8
  • A: 7,5 mm
  • B: 6 mm
  • C: 30,4 mm
  • D: 15,3 mm
  • Durchmesser Fokusring: 73,6 mm
  • Durchmesser Blendenring: 64 mm

 

EXKLUSIVE 5 JAHRES GARANTIE für offizielle Deutschland Ware:


Für alle Samyang Objektive die von der HapaTeam Handelsgesellschaft mbH, dem offiziellen Vertrieb in Deutschland, importiert werden sind die Seriennummern bei HapaTeam registriert. HapaTeam leistet bei Material oder Herstellungsfehlern eine verlängerte Garantie für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Kaufdatum. Im Garantiefall muss die mitgelieferte "HapaTeam" Garantiekarte und eine Kopie des Kaufbeleges nachgewiesen werden. Stimmt die Seriennummer nicht mit der HapaTeam Datenbank überein, gewährt HapaTeam keine Garantieleistung. In diesem Fall, wenden Sie sich bitte direkt an die Bezugsquelle, wo das Gerät gekauft wurde.

 

Kompakt und lichtstark für spiegellose Kamerasysteme

Das Samyang 35mm T1.3 ED AS UMC CS Cine-Objektiv ist eine weitere Ergänzung im Sortiment der Samyang Lichtriesen für spiegellose Systemkameras. Dabei ist "Riese" nicht der richtige Ausdruck, denn trotz enormer Lichtstärke sind diese manuellen Festbrennweiten extrem kompakt gebaut. Durch die Innenfokussierung verändert sich die Baulänge nicht, was dieses Objektiv als klassisches "Immerdrauf" prädestiniert.

  • Lichtstarke Offenblende T1.3
  • kompakte Bauweise
  • zwei asphärische Linsen und eine ED Linse
  • Samyang Ultra Multi Coating
  • robuster Vollmetallbody mit Metallbajonett
  • butterweicher, entkoppelter Fokus- und Blendenring
  • cremiges Bokeh

Hochqualitativ in der Abbildungsleistung mit grandioser Bildwirkung, wenn es darum geht Objekte vom Hintergrund freizustellen. Einmal mehr präsentiert sich das Samyang 35mm T1.3 als perfekter Zuspieler um das Beste aus dem heraus zu holen, was heutige Sensoren verlangen. Diese 35mm Festbrennweite wurde mit einem Body aus Ganzmetall ausgestattet, was haptisch wahre Freude bereitet. Die Konstruktion aus zwei asphärischen und einer Niedrig-Dispersion-Linse (ED), ist mehrfach vergütet und sorgt für eine kontrastreiche Bildwiedergabe, ohne Reflexe und Geisterbilder. Chromatische Aberrationen werden wirkungsvoll reduziert, was für Bilder mit ausgewogener Farbbrillanz sorgt. Die neun Glaselemente wurden in sieben Gruppen angeordnet und in den Metalltubus verbaut. Lichtreflexe im Unschärfebereich werden, durch die 9 Blendenlamellen nahezu kreisrund sichtbar und vermitteln eine homogene Stimmung.

Das SAMYANG 35mm T1.3 VDSLR Cineobjektiv besitzt also die gleichen optischen Qualitäten und Features des Fotoobjektivs, wurde aber im Gegensatz zu diesem für professionelle Follow-Focus-Systeme konzipiert. Wie alle SAMYANG VDSLR-Modelle ist es mit einer rasterlosen und stufenlos verstellbaren Blende, einer weichen, leichtgängigen Schärfeneinstellung, seitlich ablesbaren T-Blendenwerten und Distanzskalen ausgestattet. Die Blenden- und Fokusringe besitzen Zahnkränze für die Fokussierung mittels Follow Focus und erlauben so ein weiches Nachführen der Schärfe beim Filmen. Die hochwertige Mechanik und das Metallgehäuse sind äußerst robust und eine Gegenlichtblende wird auch bei diesem Modell mitgeliefert, was im Bereich Videografie nicht selbstverständlich ist.

Klassiker mit hoher mechanischer Qualität und Lichtstärke

Das 35 mm Objektiv erlebt seit geraumer Zeit sein Comeback und ist für Nutzer spiegelloser Systemkameras mit MFT- oder APSC-Sensoren die ideale Ergänzung. Speziell die Kombination aus Brennweite und Lichtstärke des Samyang 35mm T1.3 überzeugt. Traumhafte Porträtaufnahmen bei vorhandenem Licht mit schmeichelndem Bokeh sind ein leichtes, genauso wie spontane Reportage-Szenen, selbst bei schlechten Lichtbedingungen oder Gegenlicht. Selbstverständlich ist im Lieferumfang eine Gegenlichtblende enthalten, um bei Bedarf ungewollte Reflexionen und störenden Lichteinfall zu verhindern.

Wie bei allen SAMYANG-Objektiven besteht die Fassung aus hochwertig verarbeitetem Ganzmetall. Ein griffiger Fokussier- und Blendenring aus Metall und das robuste Front-Bajonett mit 62mm Filtergewinde ermöglichen ein begeisterndes Aufnahme-Erlebnis. Die Vorteile modernster spiegelloser Kameras und die kreativen Möglichkeiten des "klassischen" Filmens mit manuellem Fokus lassen sich so perfekt miteinander verbinden und sorgen für bleibende Eindrücke beim Benutzer und letztendlich beim Betrachter.

Aufgrund der jahrelangen Expertise im Bau von manuellen Objektiven, versteht es SAMYANG wie kein andere Objektivhersteller die ideale Balance zwischen butterweichem Fokusrad und Drehwinkel zu finden. So ist das punktgenaue Setzen des Fokus ein Leichtes und entfesselt den Fotografen vom Diktat des Autofokus. Systemkameras aller Hersteller haben mittlerweile diverse Fokushilfsmittel an Bord, die das manuelle Fokussieren zum Kinderspiel machen und dazu einladen sich wieder bewusster mit dem Motiv zu befassen.



TECHNISCHE INFORMATIONEN

 

  • Bezeichnung: Samyang 35mm T1.3 ED CINE UMC
  • Brennweite: 35 mm
  • Sensoreignung: - /APS-C / MFT
  • Blendenbereich/Lichtstärke: T1.3 - T16
  • Anschluss: SONY E-MOUNT / MFT
  • Linsen/Gruppen: 9 / 7 (2x Asphärische Linsen)
  • Naheinstellgrenze: 0,38 m
  • Filtergewinde: 62 mm
  • max. Durchmesser: 73,6 mm
  • Bildwinkel (VF/APSC/MFT): -/ 44,5° / -
  • Länge:  74,2 mm
  • Gewicht: 430 g

 GEAR:

  • Modul: 0,8
  • A: 7,5 mm
  • B: 6 mm
  • C: 30,4 mm
  • D: 16,5 mm
  • Durchmesser Fokusring: 73,6 mm
  • Durchmesser Blendenring: 64 mm

 

EXKLUSIVE 5 JAHRES GARANTIE für offizielle Deutschland Ware:


Für alle Samyang Objektive die von der HapaTeam Handelsgesellschaft mbH, dem offiziellen Vertrieb in Deutschland, importiert werden sind die Seriennummern bei HapaTeam registriert. HapaTeam leistet bei Material oder Herstellungsfehlern eine verlängerte Garantie für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Kaufdatum. Im Garantiefall muss die mitgelieferte "HapaTeam" Garantiekarte und eine Kopie des Kaufbeleges nachgewiesen werden. Stimmt die Seriennummer nicht mit der HapaTeam Datenbank überein, gewährt HapaTeam keine Garantieleistung. In diesem Fall, wenden Sie sich bitte direkt an die Bezugsquelle, wo das Gerät gekauft wurde.

 

 

Sofort und sicher kaufen

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei unserem umfangreichen Objektiv-Angebot nicht immer alle Farb- und Anschluss-Varianten in allen Shops verfügbar sind. Sollte Ihr Wunschobjektiv in dem Shop Ihrer Wahl gerade nicht verfügbar sein, können Sie dies dort selbstverständlich bestellen.